Fernsehsessel - Der Podcast

Fernsehsessel - Der Podcast

#52 - Nope, Prey, Bullet Train, Not Okay & The Gray Man

21.08.2022 133 min

Von Waschmaschinen, Fernsehgeräten, Glühbirnen, Lavalampen und der richtigen Reinigung eines Caps – hin zu den aktuellsten Filmen im Kino und im Streaming. Das ist an Waghalsigkeit kaum zu überbieten, was hier schon wieder passiert. Hier und da wird sich natürlich wieder viel zu weit aus dem Fenster gelehnt, aber was solls! Es dient nur eurer Unterhaltung!

Aktuelle Filmstarts im Podcast

Mit Nope, Prey, Bullet Train, Not Okay und The Gray Man haben wir heute nur aktuelle Filme aus dem Kalenderjahr 2022 am Start. Das ist schon verrückt, denn eigentlich sollte eine Hausaufgabe besprochen werden, die deutlich älter ist. Doch leider hat uns Netflix einen Strich durch die Rechnung gemacht. Aber wir wollen Netflix da nicht wirklich die Schuld geben, denn wir hätten die Hausaufgabe ja nicht auf den letzten Drücker erledigen müssen. Unabhängig davon ist für Marco daran eh der Glücksdrache Fuchur aus Die unendliche Geschichte schuld – wie fast alles Schlechte in dieser Welt!

Zeitmarken

(00:00:00) – Intro und irgendwas im Haushalt.
(00:19:53) – Die Hausaufgabe: Hitzefrei!!!
(00:43:40) – Nope (2022)
(01:05:33) – Prey (2022)
(01:26:46) – Bullet Train (2022)
(01:45:11) – The Gray Man (2022)
(01:59:54) – Not Okay (2022)


**Dieser Podcast verwendet Bild- und Tonmaterial. Dieses Material wird nicht kommerziell genutzt. Die Rechte verbleiben bei den Inhaber:innen 

Wir würden uns über einen Support freuen!
Dieser Podcast ist unabhängig, werbefrei und lebt somit von seinen Hörerinnen und Hörern. Wir haben eine Menge Spaß mit dem Projekt und hoffen, dass ihr euch auch informiert und unterhalten fühlt. Wir stecken teilweise sehr viel Zeit und auch ein wenig Geld in dieses Projekt und würden uns daher sehr über ein positives Feedback freuen - z. B. über eine positive Bewertung auf Apple Podcast oder ein Follow in den Sozialen Medien.

Diesen Podcast findet ihr auf: Apple Podcast / Spotify / Letscast.fm / uvw
In den Sozialen Medien findet ihr diesen Podcast auf Facebook / Instagram / Twitter und auf Letterboxd

Feedback, Kritik, Wünsche etc. gerne via Mail an feedback@nerdpunks.de

Ihr könnt diesen Podcast auch finanziell unterstützen!
via PayPal
via Buy me a coffee

Wir nehmen am Amazon - Partnerprogramm teil!

Kauft eure Blu-Rays gerne über diesen Link: Amazon - Blu-Rays

Kauft eure Elektronik gerne über diesen Link: Amazon - Elektronik

Allgemeine Einkäufe gerne über diesen Link: Amazon – Partnerlink

Mit den Amazon – Partnerlinks könnt ihr uns unterstützen. Gekaufte Produkte über diesen Link werfen einen kleinen Obolus für uns ab. Der Vorteil: Für euch ändert sich nichts! Der Kaufpreis bleibt gleich – euer Einkauf ist für uns anonym. Wir bedanken uns schon jetzt für die Einkäufe über unseren Link. 

Credits:
Marco findet ihr auf Instagram / Twitter / Letterboxd
Fabian findet ihr auf Instagram / Twitter / Letterboxd
Khit findet ihr auf Instagram / Letterboxd
Nenad findet ihr auf Twitter / Letterboxd

Vielen Dank an Kotaro Dürr für das Einsprechen im Intro. Kotaro findet ihr auf Instagram und Twitter.

Dieser Podcast wird produziert von Marco Schilke | Nerdpunks 
Von Waschmaschinen, Fernsehgeräten, Glühbirnen, Lavalampen und der richtigen Reinigung eines Caps – hin zu den aktuellsten Filmen im Kino und im Streaming. Das ist an Waghalsigkeit kaum zu überbieten, was hier schon wieder passiert. Hier und da wird sich natürlich wieder viel zu weit aus dem Fenster gelehnt, aber was solls! Es dient nur eurer Unterhaltung!

Aktuelle Filmstarts im Podcast

Mit Nope, Prey, Bullet Train, Not Okay und The Gray Man haben wir heute nur aktuelle Filme aus dem Kalenderjahr 2022 am Start. Das ist schon verrückt, denn eigentlich sollte eine Hausaufgabe besprochen werden, die deutlich älter ist. Doch leider hat uns Netflix einen Strich durch die Rechnung gemacht. Aber wir wollen Netflix da nicht wirklich die Schuld geben, denn wir hätten die Hausaufgabe ja nicht auf den letzten Drücker erledigen müssen. Unabhängig davon ist für Marco daran eh der Glücksdrache Fuchur aus Die unendliche Geschichte schuld – wie fast alles Schlechte in dieser Welt!